Twilight
Tagesausflug

Gestern sind wir drei nach Oberhausen ins Centro gefahren. Der erste Ausflug, welcher weiter weg war mit unseren Kurzen. Und ich muss sagen, es war klasse. Erst haben wir die eine Hälfte des Centros beschaut und waren hier und dort drin. Unser Kleiner wollte auch lieber auf dem Arm und schauen, anstatt im Kinderwagen zu liegen. Dann gab es Mittagessen und wir schauten uns die andere Seite an. Danach haben wir am Wasser uns eine Abkühlung genehmigt. Ich hab das ein oder andere Foto geschossen. Das Wetter war auch super, ich fand es in der Sonne nur einen Ticken zu warm. Das Gasometer haben wir auch besucht, waren allerdings nicht drin, da es zeitlich nicht passte, denn wir wollten noch ins Sea Life. Wo wir dann auch hin sind. Vorbei am Centro Park (wo der Kurze leider noch zu Kurz für ist, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben). Im Sea Life fand der Kleine dann wohl das Licht und die Musik so beruhigend, dass er prompt einschlief. Aber für uns Erwachsenen war es richtig toll. Haben sogar den Oktopus kennengelernt, welcher für die WM Orakel macht und bisher nicht falsch lag. Am tollsten fand ich jedoch den Tunnel bzw. das Becken, wo die Haie und Riesenschildkröten drin waren.

Am Abend sind wir dann auch quasi tot und verschwitzt, nach einer Dusche ins Bett gefallen. 

Ein rundum toller Tag.

1.7.10 21:05